Bobby II

Mischling, mÀnnlich, ca. 6-7 Jahre alt, 53 cm im Widerrist, 24 kg schwer, geimpft, kastriert, gesund
Er möchte lieben und geliebt werden!
Bobby wird im Tierheim „Violethund“ genannt – so außergewöhnlich sieht sein weißes Fellkleid aus, mit mehreren kleinen schwarz-grauen PĂŒnktchen voll ĂŒbersĂ€t.
Bobby ist ein lieber RĂŒde, der in seinem Charakter Gleichgewicht bewahrt: im Maße ruhig, im Maße aktiv. Mit den Menschen, die er kennt, ist er komplett aufgeschlossen, sehr zĂ€rtlich, verspielt und schmusebedĂŒrftig, zu den Fremden am Anfang etwas reserviert, da er sie noch nicht einzuschĂ€tzen weiß.
Bobby lĂ€uft gut an der Leine, hört sehr gut und könnte deshalb beim Spaziergang von der Leine gelassen werden. Er mag es, frei zu laufen, alles zu erkunden und zu beschnuppern – dafĂŒr hat er kaum Möglichkeit im Tierheim, wo alle Hunde nur den 5-minĂŒtigen Ausgang im Hof „genießen“ dĂŒrfen.
Mit Hunden versteht sich Bobby gut und könnte gern in eine Familie mit weiteren Hunden vermittelt werden. Auf Katzen ist er nicht getestet worden.
Seine Geschichte vor dem Tierheim ist banal: mit seiner Schwester Lisa lebte er auf der Straße und wurde von einer Ă€lteren Dame betreut, die ihren zwei Lieblingen tĂ€glich etwas zu essen brachte. Als der gesundheitliche Zustand ihr das nicht mehr zuließ, meldete sie sich im Tierheim mit der Bitte, sich um ihre zwei Findlinge zu kĂŒmmern.
Jetzt wartet Bobby sehnsĂŒchtig auf seine Familie, die ihn ins Herz schließt und glĂŒcklich werden lĂ€sst!